17. März 2015

Top 10 Lieblingsfilme

Filme sind doch was schönes. Sie bringen uns zum lachen, zum weinen und manchmal auch zum schreien. Was wären wir nur ohne die bewegten Bilder? Was sollte mir sonst über Liebeskummer hinweg helfen, mich aus depressiven Phasen ziehen oder ablenken wenn ich mit Grippe im Bett liege? Und genau deshalb gebührt ihnen die Ehre einer Liste!

Hier kommen meine Top 10 Lieblingsfilme und ihr Sinn und Zweck in meinem Leben:

1.
  
"30 über Nacht" - Wenn ich am Boden bin schafft es dieser Film immer, mich glücklich zu machen. Lustig, romantisch, leicht und fluffig mit Happy End und tollen Schauspielern. Ein Feel-Good Film par excellence! Wahrscheinlich 989 Mal gesehen.

2.

"The Hunger Games - Tribute von Panem" - Einer meiner absoluten Lieblingsfilme! Ich liebe Jennifer Lawrence, ich liebe Dystopien und ich liebe Rebellen. Außerdem bin ich selber leidenschaftliche Bogenschützin. Wenn ich einen Power-boost für mein Selbstbewusstsein oder ich spannende Unterhaltung brauche, schaue ich diesen Film.

3.
     

"Emma" - Ich bin großer Jane Austen Fan, habe alle Bücher und alle Filme (und davon alle Versionen). Mein Lieblingswerk ist mit Abstand Emma und obwohl ich die Hollywood-Versionen nicht besonders mag, ist der Film mit Gwyneth Paltrow meine liebste Film-Version. Aber auf der Nummer 1 meiner Emma-Versionen ist die BBC Mini-Serie, die vor wenigen Jahren neu verfilmt wurde. Wer die Zeit hat, bitte anschauen!! Sehr detailgetreu und toll gespielt mit einer liebenswerten Emma.

4.

"Clueless" - Ok, nichts aber auch wirklich gar nichts geht über Clueless. Es war wahrscheinlich der erste Film den ich je gesehen habe, meine Schwester und ich haben über Wochen nichts anderes gemacht als diesen Film zu schauen und uns bei jedem Witz schlapp zu lachen. Wie schlecht es dir auch gehen mag, Clueless ist die beste Medizin. I mean it!

5.
Lost_in_Translation.jpg (2498×3502)

"Lost in Translation" - Dieser Film erinnert mich immer an zahlreiche Situationen, welche ich selber in fernen Ländern erlebt habe und ruft in mir ein starkes Fernweh hervor. Ich liebe die Atmosphäre und nachdem ich den Film gesehen habe, will ich immer ganz schnell ganz weit weg. Plus Scarlett Johansson.

6.
killbill1poster.jpg (1021×1400)

"Kill Bill Vol. 1 und 2" - Starke Power-Frau, Kampfkunst, Action, Uma Thurman und ein Quentin Tarantino Film. Was will man mehr? Wenn ich auf irgendjemanden so richtig wütend bin oder einfach nur Dampf abladen muss, ist dies genau der richtige Film.

7.
sin_city.jpg (458×459)

"Sin City" - Der Klassiker. Und schon wieder Tarantino (ich lebe für seine Filme). Action und düstere Graphiken mit tollen Schauspielern. Wenn es draußen dunkel und kalt ist und ich mir einen leichten Grusel-Kick holen möchte, schaue ich diesen Film.

8.
bourne-identity-front.jpg (600×834)

"Die Bourne-Identität" - Ich bin ein großer Fan von Action-Thrillern und Gedächtnisverlust plus Geheimdienst ist für mich das non-plus-ultra. Wird geschaut wenn ich gute Laune habe und einfach nur gut unterhalten werden will.

9.

"Fluch der Karibik" - Nur wegen Johnny Depp. Eye-Candy vom Feinsten. Wie kann jemand so heiß aussehen, gehört doch eigentlich verboten? Zum Glück ist es das nicht! Naja, und Orlando Bloom ist zumindest im 3.Teil auch ganz ansehnlich ;)

10.
Snow_white_huntsman_(2012).jpg (350×518)

"Snow White and the Huntsman" - Eigentlich kein Fan von Kristen Stewart, aber hier ist sie gar nicht mal so schlecht. Ich liebe Märchen und Schneewittchen ist meine Nummer Eins. Die Verfilmung finde ich sehr gut, mal was Neues und vor allem aufwendig und actionreich inszeniert. Ich warte immer noch auf eine Fortsetzung, die aber wohl nie kommen wird. Plus Chris Hemsworth als Huntsman (sehr lecker ;)).Charlize Theron als Stiefmutter ist brillant. Wenn ich mal dem Alltag entfliehen will, mein Film!